Gefährliche Wahlen

In vielen Ländern ist das Wählen mit einem hohem Risiko verbunden: Wie in Pakistan 2013, als die Taliban mit Bombenattentaten drohten und 29 Menschen tatsächlich starben. Die Bevölkerung ließ es sich nicht nehmen und ging wählen! Mutig! Und bei uns?

Jugendliche denken darüber nach, warum Erwachsene nicht wählen gehen!


“Sagen Sie mal…”

Jugendliche fragen die Menschen auf der Straße nach ihren schönsten Ausreden, nicht wählen zu gehen und nach den besten Argumenten für das Wählen. Das bildet!

 

Wahlmanipulation

Jugendliche stellen das Denken nicht ab! Sie untersuchen, was ihnen im Internet als Wahrheit präsentiert wird und entwickeln eigene FAKE NEWS – versehen mit einem Zeichen für Quatsch!

Macht mit!

Unsere Partner

Partner ist beim Projekt “FAIRES WAHLCAFÉ” zur Bundestagswahl 2017 wieder Plan International und die fair gehandelten Produkte und Informationen spenden GEPA und EL PUENTE. Speziell – und das hat mit FRIEDENSBAND zu tun – ist diesmal auch die RHEINISCHE AFFAIRE dabei.


Mitmachen lohnt sich

Nehmen Sie mit Ihrer Klasse oder Ihrer Jugendgruppe teil. Die ersten zehn Anmelder bekommen eine Gratis-Ausstattung mit fair gehandeltem Kaffee.

Melden Sie sich an

 


Workshops

Nehmen Sie an einem unserer Webinare “Wie gestalte ich einen spannenden Unterricht zu den Wahlen?” teil.

MEHR